News Links LinkUs Impressum
Teams Wars Awards Rules AwayCal FightUs
Forum User Gästebuch Server
Downloads Gallery History Kontakt
 
608 visits today   717 visits yesterday   1161655 visits total   
header
 
 
 
  navi
 
steam

posted by NIC-o
15.12.2010 - 16:12

GoldenEye: Source ist ab sofort in der ersten Final-Version verfügbar. Nach jahrelanger Entwicklungszeit steht die heiß ersehnte, auf Half-Life 2 basierende Modifikation endlich zum Download bereit. Der Nintendo-64-Klassiker GoldenEye basiert auf dem gleichnamigen James-Bond-Film und gilt als einer der besten Shooter aller Zeiten.

Kult: Rasante Multiplayer-Gefechte Bei "GoldenEye: Source" handelt es sich um eine "Total Conversion" von Half-Life 2. Die Mod hat also mit dem Spielprinzip von Half-Life 2 nichts mehr zu tun. Die jetzt veröffentlichte Final-Version trägt die offizielle Versionsnummer 4.1 und lädt zu rasanten Multiplayer-Schlachten im kultverdächtigen Geheimagenten-Setting ein. Sie enthält die legendären Maps des Originals und natürlich sämtliche Schießprügel, mit denen man sich seinerzeit mit Freunden im Split-Screen-Modus vor dem heimischen Fernseher beharkte. Die Entwickler haben sich voll und ganz auf den Multiplayer-Part konzentriert. Die Singleplayer-Kampagne hat keine Priorität, wird jedoch möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt nachgereicht.

 
chip.de/news/GoldenEye-Mega-Mod-des-Kult-Shooters-gratis_46221330.html
 

intel

posted by Atze PmP
10.12.2010 - 16:12

Die Tage für den VGA-Anschluss, der die Signale der Grafikkarte analog auf den Monitor überträgt, sind gezählt. Intel und AMD wollen die Unterstützung von Video Graphics Array und LVDS (low voltage differential signaling technology) in ihren Produkten eigenen Angaben zufolge bis 2015 beenden.

 
klamm.de
 

hardware

posted by NIC-o
03.12.2010 - 18:12

Per Pressemitteilung stellt LG einen neuen TFT-Bildschirm vor, der nach eigenen Angaben „der bislang flachste Monitor der Welt“ ist. Das Gerät nennt sich LG E2290V und bietet eine Bilddiagonale von 21,5 Zoll sowie LED-Hintergrundbeleuchtung.

Die Dicke des Bildschirms im Look von gebürstetem Aluminium soll – abgesehen vom Standfuß – nur 7,2 mm betragen. Möglich wird dies vor allem durch das kompakte White-LED-Backlight des TN-Panels im 16:9-Format mit einer Auflösung von 1.920 × 1.080 Pixeln und einer entspiegelten Oberfläche.

 
Computerbase.de
 

Clan

posted by NIC-o
30.11.2010 - 14:11

Wie einige sicher schon bemerkt haben sind unsere alten Server, inclusive Teamspeak, down.
Grund hierfür ist eine interne Umstellung und ein Wechsel des Serverhosters. Die neuen Daten sind wie immer im Forum zu finden.

 
keine Links vorhanden
 

Allgemein

posted by Atze PmP
28.11.2010 - 01:11

Am 9. Dezember könnten die Gerüchte um das Playstation-Smartphone mit Android 2.3 ein Ende finden. Dann nämlich könnte Sony-Ericsson das Gerät vorstellen.

Das französische Blog nowhereelse.fr veröffentlichte das Foto einer Presse-Einladung von Sony-Ericsson. Der Handy-Hersteller lädt am 9. Dezember 2010 zu einer Veranstaltung, „auf die Sie seit 10 Jahren warten“. Näheres verschweigt das Papier, jedoch ist es mit den von der Playstation bekannten Symbolen geschmückt.

Bilder und Daten eines spieletauglichen Playstation-Smartphones von Sony-Ericsson geistern schon seit einer Weile durchs Netz. Den Informationen zufolge soll das Playstation-Phone eine 1-GHz-CPU und 512 MB RAM haben. Der Touchscreen soll zwischen 3,7 und 4,1 Zoll messen. Den aufgetauchten Bildern nach ist das Android-Smartphone ein Slider mit Steuerkreuz, den bekannten Playstation-Buttons und einem Touch-Feld.

Erst kürzlich hat der Sony-Ericsson-Chef die Gerüchteküche weiter angeheizt. Es gebe viel Rauch, also muss es auch ein Feuer geben, sagte er gegenüber einer Zeitung. Beim Handy-Blog Mobilecrunch will man noch mehr erfahren haben: Das Gerät soll um die 500 Dollar kosten, fünf Spiele seien im Preis inbegriffen. Ferner sollen die Spiele vergleichsweise günstig bleiben, viele unter 10 Dollar.

www.pcwelt.de/news/Android-Wird-das-Playstation-Smartphone-am-9-12-vorgestellt-1396158.html

 
www.pcwelt.de
 

esports

posted by NIC-o
12.11.2010 - 15:11

Zusammen mit Andre 'nooky' Utesch läutete Philip 'osirisbash' Kaczmarczyk ein goldenes Zeitalter für mTw ein, in welchem mehrere Titel eingefahren werden konnten. Doch beim Lineup gibt es nun Veränderungen: Der gebürtige Pole wird durch den Engländer James 'wilzOOO' Wilson ersetzt.

 
readmore.de
 


« [ 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ] »

 


 


 
 
 
» News auf der HP
by NIC-o

» NiP - Eine Ära geht zu Ende
by itspinner

» Frohes Fest und einen gu..
by itspinner

» CS:GO Hilfe
by NIC-o
 
Was für News interessieren Euch?
Hardware
Sicherheit
Games
Politik
footer